18. März 2019

neuer Mitarbeiter gesucht!

Instandhaltungsschlosser (m/w)

 

Ihre Aufgaben:

  • mechanische Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten laut Wartungsplan
  • Reparaturen (Tausch von Lagern, Wechsel von Keilriemen, Ölservice verschiedenster Antriebe/Anlagen, Reparatur und Tausch diverser Verschleißteile in Mahlanlagen und Fördersystemen, Schweißen von Vorrichtungen, etc.)
  • Beschaffung von Verbrauchsmaterialien und Verschleißartikel
  • Tätigkeiten in der Produktion (zB LKW Verladung, Maschinenführung)

Ihr Profil:

  • Facharbeiterausbildung Schlosser oder vergleichbares
  • Erste Berufserfahrung in der Produktions- oder Prozesstechnik
  • PC-Kenntnisse (MS-Office, Excel, etc.)
  • Sie sind motiviert, zuverlässig, zielorientiert und arbeiten gerne im Team
  • Lösungsorientierter Arbeitsstil
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Staplerschein

Unser Angebot:

  • Langfristige Anstellung mit eigenständigem Aufgabengebiet
  • Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Angenehmes Betriebsklima sowie leistungsorientiertes Einkommen
  • Kleines motiviertes und dynamisches Team
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem aufstrebenden Unternehmen

Wir bieten Ihnen hier ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet in einem sehr familiären Team. Die Arbeitszeit beträgt 38,5 Wochenstunden. Das Mindestentgelt für diese Position beträgt 1.912,15 € brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Je nach Berufserfahrung und Qualifikation ist eine Überzahlung des angegebenen Mindestentgelts vorgesehen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an Herrn Gerhard Fraundorfer, g.fraundorfer@lithos-minerals.at

18. Februar 2019

Wir stellen aus!

Gemeinsam mit unseren Partnern von RS Rohstoff Sourcing werden wir auch dieses Jahr wieder an der European coatings Show in Nürnberg teilnehmen.

Von 19. bis 21. März 2019 sind wir in Halle 7 am Stand 7-402 für Sie da.

Wir freuen uns, Ihnen unsere Produktpalette aus den Bereichen Talk und Zeolith vorstellen zu können und hoffen auf viele aufschlussreiche Gespräche.

Vereinbaren Sie gleich einen Termin mit uns!

22. Oktober 2018

Erfolgreiche Messeteilnahme – FAKUMA 2018

Neben der Stärkung bestehender Geschäftsbeziehungen, hat sich Lithos auch die ständige Erweiterung des Exportmarktes zum Ziel gesetzt!
Dazu bot die FAKUMA, eine der weltweit führenden Fachveranstaltung für die industrielle Kunststoffverarbeitung, abermals gute Gelegenheiten.

Die Firmen „Lithos Natural GmbH“ und „Lithos Industrial Minerals GmbH“ stellten am Stand der Wirtschaftskammer Österreich von 16.-20. Oktober gemeinsam ihre Produkte im Bereich Talk und Zeolith vor.

Das Lithos Team bedankt sich für die vielen Interessenten und Erfolg versprechenden Gespräche!

20. Juni 2017

Veränderungen im Unternehmen

Da wir stets bestrebt sind zu wachsen und uns weiter zu entwickeln haben wir uns entschieden, die Geschäftsfelder Talk und Zeolith in zwei eigenständige Firmen aufzuteilen.

Im April 2017 hat die Firma Lithos Natural GmbH ihre Geschäftstätigkeiten aufgenommen und ist nun Ihr Ansprechpartner im Bereich Zeolith. Die Geschäftsführung der Firma hat Frau Tanja Gruber übernommen.

Lithos Industrial Minerals GmbH ist nach wie vor Ihr Spezialist für den Bereich Talk und die Geschäftsführung bleibt bei Herrn Ing. Gerhard Fraundorfer.

 

Wir freuen uns sie jetzt gezielt beraten zu können und stehen gerne bei Fragen zur Verfügung.

11. März 2017

 

Nach vielen internationalen Messen möchten wir nun auch wieder bei unseren heimischen Kunden präsent sein. Besuchen Sie uns auf der Messe "Blühendes Österreich".  

Weiterlesen ...

10. März 2017

 

Gemeinsam mit unserem Partner RS-Rohstoff Sourcing sind auf der ECS in Nürnberg vertreten.  

Weiterlesen ...

09. März 2017

Erfolgreicher Markteintritt in Südkorea

Der erste und wichtigste Schritt für die Eroberung neuer Märkte ist vollbracht. 

Unsere Mitarbeiter haben in Seoul, Südkorea, auf der Koplas erste vielversprechende Kontakte für einen Markteintritt in diesem Land geknüpft. Viele, an unseren Produkten interessierte, hochrangige Unternehmensvertreter besuchten uns auf unserem Messestand. 

Wir freuten uns auch darüber, die Kontakte, welche bereits auf der K 2016 geknüpft wurden, wiederzusehen und die Geschäftsbeziehungen zu vertiefen.

Ganz allgemein lässt sich sagen, es war wieder eine spannende Messe und eine gute Chance unsere Produkte zu vermarkten.